Fundsachen

Behandlung von Fundsachen:
  • Fundsachen ab dem Zeitwert von 10 EUR sind im Fundamt abzugeben.
     
  • Die Fundsachen können in Zimmer 3 (EG) abgegeben werden.
     
  • Sie werden ein halbes Jahr hier verwahrt.
     
  • Falls sie vom rechtmäßigen Eigentümer nicht abgeholt werden, bekommt sie der Finder wieder zurück und erwirbt dann das Eigentumsrecht an der Fundsache.
     
  • Der Finder kann vom Empfangsberechtigten (Eigentümer) einen Finderlohn verlangen. Bis zum Wert der Sache bis zu 500 EUR fünf Prozent, von dem Mehrwert 3 Prozent.

Zurzeit warten folgende Fundsachen auf Abholung durch die Eigentümer:

Ausweise, Dokumente, Plastikkarten1
Fahrrad7
Kleidung1
Werkzeug1


Stand 01.12.2016
 

Bearbeitungsdauer:  
Gebühren:
Ansprechpartner:
Name Telefon
Telefon 0 81 06 / 383 - 405
 
Zuständiges Amt:
Montag:
Von 08:00 bis 12:00
Dienstag:
Von 08:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 08:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Freitag:
Von 08:00 bis 12:00
Formulare:
Dokumente:
Rechtsgrundlagen: