Lärmkartierung

Im Zusammenhang mit der von der Europäischen Union verfassten Umgebungslärmrichtlinie wurde durch das Bayerische Landesamt für Umweltschutz (LfU) eine Lärmkartierung der Hauptverkehrswege in Bayern durchgeführt. Diese betrifft die Bundesautobahnen und die Bundesstraßen. In Kürze werden auch die Daten für die Eisenbahnstrecken vorliegen. Hieraus ist ersichtlich, wie hoch unter anderem die Lärmbelastungen für Vaterstetten sind.

Hier werden Sie auf den Internetauftritt des Bayerischen Landesamtes für Umweltschutz weitergeleitet.

Voraussichtlich noch in diesem Jahr wird zudem eine detaillierte Lärmkartierung für die Straßen im Gemeindegebiet in Auftrag gegeben, um den Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde ein möglichst vollständiges Bild der Lärmbelastungen durch Straßen- und Schienenverkehrslärm zu liefern. Die dadurch gewonnen Informationen dienen dem Ziel, zukünftige städtebauliche Maßnahmen im Hinblick auf den Immissionsschutz besser beurteilen zu können.