Termine


Grund- und Gewerbesteuer

Die Zahlungstermine für Grundsteuer und Gewerbesteuer fallen grundsätzlich jeweils auf den 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. des entsprechenden Jahres.

Für die Veranlagung der Grundsteuer gibt es einen weiteren Zahlungstermin, den 01.07. jeden Jahres. Hierfür müssen Sie aber die "einmalige" Fälligkeit eines Kalenderjahres gewählt haben.
 
Für die Grundsteuer ergehen nur dann neue Bescheide, wenn sich der Steuer-Tatbestand geändert hat, z.B. Veräußerung, Umschreibung oder Teilung des Grundstückes. Nur Steuerfälligkeiten außerhalb dieser genannten Termine werden durch gesonderten Bescheid mitgeteilt. 
 
Gewerbesteuer

Für die Gewerbesteuer werden jährlich Bescheide erstellt und damit die Vorauszahlungen und Abrechnungen festgesetzt.

Hundesteuer

Der Steuertermin für die Hundesteuer ist der 15.02 eines Kalenderjahres.